Schleppboot "Thiellas" /GR)

 Schaarhörn

 Cap San Diego; wurde als Stückgutfrachter 1961 gebaut. War hauptsächlich auf der Südamerika Route unterwegs, aber auch in Australien aktiv. Sie ist weiterhin seetüchtig und betriebsbereit. Seit 2003 unter Denkmalschutz. Mehr Info hier.

 Dampfschwimmkran HHLA 1 " Karl Friedrich Steen"

fahrbereiter Dampfschwimmkran von 1928; in Dienst bis 1986; Seit 2006 Museumschiff in Övelgönne.

 Eisbrecher Stettin, Baujahr 1933, dampfgetriebener Eisbrecher, kann bei konstanter Geschwindigkeit von 1-2 kn eine Eisdeckke von bis zu 0,5 m brechen. Angetrieben mit kohlebefeuerter Dampfmaschine mit 2200 PS. Im Dienst bis 1981, jetzt technisches Kulturdenkmal. Mehr Infos hier.

 Feuerwehr 4, ältestes, fahrtaugliche Feuerlöschboot Deutschlands. Erbaut 1930, im Dienst bis 1980. Weitere Infos hier.

 Feuerschiff " Elbe 3 ", Erbaut 1888, im Dienst bis 1977. Weitere Infos hier.

 M/S Kirchdorf, letzte verbliebene Hafenfähre des Typs III, erbaut 1962 auf der Sietas-Werft in Finkenwerder gilt als unsinkbar. Weitere Infos hier.

 M/S Gruendiek, erbaut 1950 als "M/S Gruendeich", in Dienst bis 1986, seit 2001 als Museumsschiff in Stade. Mehr Infos hier.

 Raddampfer "Freya" ; gebaut 1905 als "Westerschelde", NL);seit 1999 in deutschem Besitz, Heimathafen Kiel. Mehr Infos hier.

 Rickmer Rickmes, gebaut 1896; in Dienst bis 1962. Die bewegte Geschichte des Schiffes hier.

 Dampfschlepper "Tiger"; erbaut 1910; im Dienst bis 1978. Weitere Infos hier.

 Dampfschiff " Bussard", 1906 als Seezeichendampfer aus der Meyer-Werft in Papenburg gebaut; Im Dienst bis 1979. Weitere Infos hier.

 Dampfeisbrecher "Elbe"; erbaut 1911 in Brandenburg a.d. Havel; in Dienst bis 1976. Mehr Infos hier.

Heikos Erinnerungen - eine kleine Biographie mit ueberwiegend SW-Fotos aus den 60er Jahren

Nach oben